BRAINtuning®

Ausbildung für Menschen in pflegenden Berufen

Zukunft und Verantwortung

 

So gut wie möglich im täglichen Leben zurechtkommen und so lange wie möglich im häuslichen Umfeld leben, ist für den Pflegebedürftigen und seine Familie von größter Bedeutung. Mit dem Alter oder dem Eintreten einer Pflegesituation geht in der Regel eine Verschlechterung der kognitiven Fähigkeiten einher. Diese funktionellen Beeinträchtigungen führen oft zu Behinderungen, die sich negativ auf das Alltagsleben auswirken. Alltäglichkeiten wie zum Beispiel Gehen, Essen und Orientierung werden zu wachsenden und bestimmenden Herausforderungen. BRAINtuning steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und trainiert die kognitiven Fähigkeiten. Es beteiligt Körper, Geist und Seele und bezieht alle Sinne mit ein. Das schafft höchstmögliche Lebensqualität und Lebenszufriedenheit. BRAINtuning stellt die Grundlage dafür.

Doch auch pflegende Angehörige sind zu Hause hohen Anforderungen ausgesetzt, sie sind im Dauerstress. Die Folge: Sie fühlen sich der häuslichen Pflegesituation nicht mehr gewachsen, sie werden selbst krank und können die Pflegeaufgabe nicht mehr ausführen. Damit es gar nicht erst dazu kommt, sind verlässliche Partner und ein System, das sie bei ihren vielfältigen und anstrengenden Aufgaben unterstützt, wichtig.

BRAINtuning ist auch für den Pflegenden zu Hause ein adäquates Konzept, die mentale Leistungsfähigkeit zu steigern, dem Abbau entgegenzuwirken und den stressigen Alltag gut zu managen. Das bedeutet auch für die Pflegenden mehr Lebenszufriedenheit und Lebensqualität.

 

Die BRAINtuning-Trainer Ausbildung richtet sich an Menschen mit einer Tätigkeit im Pflegebereich (Pflegeberater, Krankenschwestern, Altenpfleger). Die Ausbildung qualifiziert die Teilnehmer zur Umsetzung umfangreicher Inhalte im Bereich BRAINtuning. Sie sind der Multiplikator an der richtigen Stelle. Sie geben das Konzept an den Pflegenden und den Pflegebedürftigen weiter und sorgen somit dafür, die kognitiven Fähigkeiten dieser Zielgruppe zu steigern bzw. so lange wie möglich auf dem höchstmöglichen Niveau zu halten. Es liegt auf der Hand, dass auch sie persönlich davon profitieren, indem sie BRAINtuning auch für sich selbst anwenden.

 

Das System BRAINtuning Pflege ist ständig in der Weiterentwicklung. Alle ausgebildeten BRAINtuning-Trainer Pflege erhalten im Rahmen Ihrer Lizenz regelmäßig aktuelle Updates zum Thema (neue Forschungsergebnisse, neue Aufgabenvorschläge, neue Bewegungsübungen usw.).

BRAINtuning-Trainer Pflege

 

Lizenz

 

Mit der Ausbildung und der abgeschlossenen Prüfung zum BRAINtuning-Trainer Pflege erwerben die Teilnehmer die „BRAINtuning-Trainer Pflege-Lizenz“. Diese Lizenz hat eine Gültigkeit von 2 Jahren ab Ausbildungsende und wird nach Absolvierung einer Fortbildung um jeweils zwei weitere Jahre verlängert.

Ausbildungsinhalte/Module

 

Die Ausbildung zum BRAINtuning-Trainer Pflege besteht aus 3 Modulen (7 Seminartagen und einer Selbstlernphase) und schließt mit einer Prüfung ab.

 

Modul 1: 4 Ausbildungstage

 

• Zusammenhänge, Voraussetzungen und Abhängigkeiten der Leistungsfähigkeit

• Interventionsvorschläge zu den Bausteinthemen kognitives Training, Bewegung, Ernährung und Stressmanagement

• Differenzierung Menschen mit und ohne Beeinträchtigung beim Trainingsprogramm

• Bewegungsübungen

 

Modul 2: Homestudium

 

• BRAINtuning in der Praxis

• Studienarbeit

 

Modul 3: 3 Ausbildungstage/ inkl. Prüfungstag

 

• Transfer/ Veränderungsmanagement Theorie

• Transfer/ Veränderungsmanagement Praxis

• Prüfung

Interesse geweckt?

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

KONTAKT

HOME

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

BRAINtuning®

Ausbildung für Menschen in pflegenden Berufen

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.